Gernot Leitner

Wein ist für uns die harmonische Verbindung von Boden, Natur, Klima, See, Gemütlichkeit, Tradition, Moderne, Menschen, Kunst, Leidenschaft, Lebensgefühl. Eine Cuvée des Lebens, für die es kein fixes Rezept gibt. Viele Voraussetzungen ändern sich Jahr für Jahr und es ist die Kunstfertigkeit des Winzers, Weine zu vinifzieren, in denen sich seine Überzeugungen, die Typizität der Sorten und des Terroir in unverkennbarer Weise widerspiegeln. Und alle, die ein Glas unseres Weines trinken, sollen daran Anteil nehmen können.

Blaufränkisch Ungerberg 2013

Dunkles Rot fast schwarz; Süßlicher Duft nach
dunklen Beeren, angenehm kühl wirkend. Am
Gaumen Brombeeren, florale Anklänge, saftig und
kräftig, fein verwobene Tannine, gute Säurebalance,
wirkt wie aus einen Guß. Im Abgang lang anhaltend,
mit zartbitterem Nachhall.

29,00 €
"enthält Sulfite"
2 Gläser Wirt und Winzer 2016 Rotwein Guide

Blaufränkisch Ungerberg 2013

Gernot Leitner

Typ

kräftig

Sinne

Dunkles Rot fast schwarz
Duft nach Beeren
Brombeeren, florale Anklänge, saftig und kräftig, fein verwobene Tannine
Toniger Boden mit Muschelkalk

Daten

Typ
Rotwein trocken
Herkunft
Burgenland
Herstellung
konventionell
Ausbau
kleines Faß, primär neues Holz
Sorten
Blaufränkisch
Vergärung
spontan
Alkohol
13,0%
RZ
1,0

Verpackung

Verschluß
Kork
Kartongröße
6

Geniessen

Trinkbar ab
2015
opt. Trinkreife
2022
Serviertemp.
14°C-16°C
Dekantieren.
gern

Bewertung

Falstaff
93 / 100
A la Carte
94
Vinaria
4 Sterne